Zurück
KNX Meldeanlage

Sperrelement

Das motorische Sperrelement wird zum mechanischen Versperren von Türen eingesetzt. Das Sperrelement verhindert ein unbeabsichtigtes Betreten von geschärften Sicherheitsbereichen.
Kaskadierbar zum Versperren mehrerer Türen.
Das motorische Sperrelement ist somit Teil einer Schalteinrichtung zur Erfüllung der Zwangsläufigkeit. Es besitzt die folgenden Ausstattungsmerkmale:
  • Stabiler Aufbau aus Kunststoff und Edelstahl
  • Elektrische und mechanische Notöffnungsmöglichkeit bei Ausfall des Sperrelementes
  • Geräuscharm
  • Geringe Ruhestromaufnahme
  • Integrierter Magnetkontakt
  • Rückmeldemöglichkeit der Bolzenposition
  • Ansteuermöglichkeit mit statischen oder dynamischen Signalen
  • Einfacher Einbau in den Türrahmen
Zur Türüberwachung sind ein Magnet und 2 Gegenstücke im Lieferumfang enthalten.
Die Integration in die Meldeanlage der Smart Panels erfolgt durch Anschluss an das KNX-System über Schaltaktoren (Ansteuerung der Eingänge und Notöffnung) bzw. Binäreingänge/Tasterschnittstellen (Abfrage der Ausgänge des Sperrelements sowie des integrierten Magnetkontakts).
Versorgungsspannung 12 V DC aus separatem Netzteil
  • Produktinformation & Downloads
  • Technische Daten
    • Betriebsspannung:7 ... 15 V DC
      Stromaufnahme
          Ruhe:ca. 40 mA
          Schließung:max. 60 mA
          Blockierung:max. 120 mA
      Belastbarkeit der Rückmeldeausgänge:50 mA
      Riegelweg:12 m
      Max. Abstand zum Gegenstück:8 mm
      Schließ- bzw. Öffnungszeit:< 0,5 s
      Zulässige Scherkraft (bei 8 mm Abstand zum Stulp):0,75 kN
      Betriebstemperatur:−25 ... +60 °C
      Lagertemperatur:−40 ... +70 °C
      Leitungslänge:ca. 3,5 m
      Maße
          Gehäuse29 x 134 x 28 mm (BxHxT)
          Edelstahlstulp20 x 175 x 2 mm (BxHxT)
          Gegenstück 1ca. 16 mm Ø x 19 mm
          Gegenstück 2ca. 20 mm Ø x 22 mm
          Magnetca. 8 mm Ø x 30 mm
Zurück
KNX Meldeanlage