Zurück
Tastdimmer, Schalteinsätze

Standard-Tastdimmer

Die Lieferfähigkeit ist noch voraussichtlich bis Ende 2019 gewährleistet.


Induktive Trafos min. 85 % Nennlast mit Lampen belasten.
Gesamtlast darf einschließlich Trafoverlustleistung 500 VA nicht überschreiten.
  • Memory-Funktion integriert
  • Elektronischer Übertemperaturschutz
  • Leistungszusätze: Art.-Nr.: 246 EB: max. 10; Last muss zwischen Dimmer und Leistungszusatz "aufgeteilt" werden!

Anschluss von Nebenstellen ("Nebenstellen-Kombination" möglich):
Nebenstellen-Einsatz "2-Draht", Art.-Nr.: 1220 NE
Gleiche Funktionalität mit Kurzhubtaste (Art.-Nr.: ..1561.07..) wie am Standard-Tastdimmer.
Nebenstellenanzahl: unbegrenzt
Gesamtleitungslänge: max. 100 m
Mechanische Taster (Schließer, unbeleuchtet)
Kurze Betätigung: Ein / Aus
Längere Betätigung: Dimmen
Nebenstellenanzahl: unbegrenzt
Gesamtleitungslänge: max. 100 m
Hinweis: Nebenstellenbedienung ist nur möglich, wenn auf der Hauptstelle ein "Aufsatz" steckt.
Beleuchtete mechanische Taster müssen über eine separate N-Klemme verfügen.
Das Abspeichern eines Helligkeitswertes (Memory-Funktion) ist mit mechanischen Tastern (Schließern) nicht möglich.
Nebenstellen-Einsatz "3-Draht", Art.-Nr.: 1223 NE
verwendet mit Automatikschalter Art.-Nr.: ..1180.., ..1180-1.., ..1280.., ..1280-1..,
Präsenzmelder Art.-Nr.: PMU 360 .. oder
Decken-Automatik-Wächter Art.-Nr.: DAW 360 ..
Auf der Hauptstelle muss ebenfalls ein Automatikschalter, Präsenzmelder oder Decken-Automatik-Wächter verwendet werden. Andernfalls ist keine Funktion gegeben!
Nebenstellenanzahl: max. 10
Gesamtleitungslänge: max. 100 m

Abdeckungen:
Kurzhubtaste: .. 1561.07 ..
Kurzhubtaste Universal: .. 1561.07 U ..
eNet Kurzhubtaste mit Funkempfänger: FM .. 1561.07 ..
Automatikschalter Standard, 1,10 m: .. 1180 ..
Automatikschalter Universal, 1,10 m: .. 1180-1 ..
Automatikschalter Standard, 2,20 m: AS .. 1280 ..
Automatikschalter Universal, 2,20 m: AS .. 1280-1 ..
Decken-Automatik-Wächter: DAW 360 ..
Präsenzmelder Universal: PMU 360 ..

Je nach Montageart muss die max. Anschlussleistung reduziert werden:
– 10 % pro 5 °C Überschreitung der Umgebungstemperatur 25 °C
– 15 % für Einbau in Holz-, Gipskarton- oder Hohlwand
– 20 % für Einbau in Mehrfachkombinationen
Zurück
Tastdimmer, Schalteinsätze