Zurück
Sensoren

Regensensor

Bestimmungsgemäßer Gebrauch
  • Sensor zur Erfassung und Auswertung von Niederschlägen
  • Ermöglicht in Verbindung mit Jalousiesteuerungen z.B. das Einfahren von Markisen bei einsetzendem Regen
  • Aufputzgerät zur Außenmontage

Produkteigenschaften
  • Mäanderförmige Sensorfläche erkennt Benetzung durch Niederschläge.
  • Wechslerrelais bleibt bis zum Abtrocknen des Sensors eingeschaltet. Mindestens für 10 Minuten.
  • Integrierte Heizung beschleunigt das Abtrocknen der Sensorfläche und taut Schnee und Eis ab.
  • Produktinformation & Downloads
  • Technische Daten
    • Nennspannung:AC 230 V ~, 50/60 Hz
      Stromaufnahme:ca. 15 mA (mit Vorheizung)
      Leistungsaufnahme:max. 4,5 W (inkl. Zusatzheizung)
      Ausschaltverzögerung:ca. 10 min
      Relaisausgang
          trocken:Kontakt geöffnet
          Regen:Kontakt geschlossen
      Schaltleistung des Relais:max. 1500 W (ohmsch)
      Relaiskontakt, Belastbarkeit:(µ) 6 A / AC 250 V ~
      Umgebungstemperatur:−30 ... +50 °C
      Schutzklasse:II
      Schutzart:IP 65
      Anschlussleitung:Schlauchleitung,
      2,9 m, JZ-600, 3 x 0,75 mm²
      2,9 m, JZ-600, 2 x 0,75 mm²
      Maße:130 x 90 x 90 mm (inkl. Montagewinkel)
      Gewicht:ca. 600 g (inkl. Montagewinkel)
      Montagelage:Vorgegeben durch 110° Montagewinkel
Zurück
Sensoren